Pfingstmontag 21.05.2018 – Vortrag bei den Fürstenfeldbrucker Gartentage

Eingetragen bei: Aktuelles, Termine | 0

Pfingstmontag Fürstenfeldbrucker Gartentage 

14h im Kleinen Saal

Vortrag: Mein Garten summt und ist Heimat für Nützlinge
Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und Co. sind unersetzlich. Als Blütenbestäuber sorgen sie für eine Vielfalt von Pflanzen und Tieren. Doch wo finden diese Insekten heute noch ihre Nahrung? Auf Feldern und Wiesen, öffentlichen Flächen und in Gärten blüht es immer weniger. Simone Kern, Landschaftsarchitektin aus Argenbühl und engagiert im „Netzwerk blühende Landschaften“ verrät in ihrem Vortrag wie man seinen Garten in ein blütenreiches Paradies verwandelt. Ob Land oder Stadt, ein insektenfreundlicher Garten lässt sich überall verwirklichen. https://www.fuerstenfelder-gartentage.de/programm/